Törnsuche: 

Weltweite Mitsegel- und Ausbildungstörns

Yachtüberführungen / Yacht Deliveries

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Telefon: + 49 (0)40 675 40 44

Segeln genießen mitten im Atlantik

Azoren: Imposanter Rastplatz für Atlantiksegler: Hochdrucklage, SE 3-4, Kurs NE, Vollzeug, milchiges Sonnenlicht, noch 6 Seemeilen bis Horta und nichts ist  zu sehen. Heute ist es diesig. Wieder wandert unser Blick  über den Horizont, geht etwas nach oben und da taucht plötzlich die kegelförmige Spitze des „Ponta de Pico“ am Himmel auf. Nur die Bergspitze des 2351 Meter hohen Vulkans ist deutlich und klar zu sehen. Wenig später schälen sich dann die Konturen der beiden Inseln Faial und Pico aus dem Dunst. Der Vulkan liegt direkt gegenüber des weltbekannten Horta, nur durch eine Meerenge getrennt. Wer mag, kann den Berg besteigen. Mit der Seglermetropole Horta verbinden wir Yachties die bemalte Hafenmole und den Gin Tonic im Café Sport. Vulkane formten die bergige Landschaft der verschiedenen Inseln. Dank des milden Klimas und des ausreichenden Regens blüht und grünt es überall. Seit kurzem gibt es neue Marinas und an Land sind tolle Ausflüge möglich. Die Azoren sind für uns Segler geschaffen: Stützpunkte inmitten des Atlantiks, bestens für Crewwechsel geeignet.

 

  https://goo.gl/maps/9SGG3oqxR7s

 

Wetter Azoren / PassageWeather