Törnsuche: 

Weltweite Mitsegel- und Ausbildungstörns

Yachtüberführungen / Yacht Deliveries

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Telefon: + 49 (0)40 675 40 44

zu Segeltörn Nr.: 2171540

Routendetails

Wo Nordsee und Ostsee sich küssen ...

Kurs Nord: Wir wollen viel segeln und unsere Route führt in jedem Fall ins Kattegat. Bei den vorherrschenden Winden aus westlichen Richtungen jagen wir immer in Lee von Jütland nach Norden. Anholt ist Ziel oder Zwischenstopp. Wir laufen ein. Wenige Fischerhütten, ein Fahrradverleih und das kleine Yachtclubgebäude mit    Dusche und Aufenthaltsraum sind die einzigen Häuschen am Hafen. Der liegt direkt am Strand. Anholt ist autofrei. Mit geliehenen Rädern radeln wir durch die Dünenlandschaft der naturbelassenen Insel. Weiter im Norden liegt der Fischereihafen Skagen. Vom Hafen ist es nicht mehr weit bis zum äußersten Ende Dänemarks. Immer spitzer läuft die sandige Landzunge in die See. Hier "küssen" sich Nord und Ostsee! Herrlich jetzt hier im Wind zu stehen!

  • Skagen- Foto 10
  • Skagen- Foto 01
  • Speedy Go! - Foto 23
Umschalten hidden 1
Umschalten hidden 2
Umschalten hidden 3
Umschalten hidden 4
Umschalten hidden 5
Umschalten hidden 6
Umschalten hidden 7
Umschalten hidden 8
Umschalten hidden 9

Alle Routen freibleibend.
Allgemeine Informationen zum Revier gibt es auf den entsprechenden "Revierinfos"-Seiten.

JETZT BUCHEN 

zurück

weitere Informationen

Anreise nach Flensburg / Marina Im Jaich: Samstag 16:00 - 17:00 Uhr  
Auslaufen Sonntag morgen
Einlaufen: Dienstag ca. 14:00 - 15:00 Uhr
Abreise: Dienstag um 15:00 Uhr / ab Flensburg

Die Yacht liegt in der Marina Im Jaich in Flensburg.

Für Autofahrer gibt es Parkplätze in der Marina. Zugfahrer fahren bis Flensburg Hbf, DB Bahn, von dort mit dem Taxi zur Marina, ca. 1,5 km.

Bordkassenkosten für Verpflegung, Gas, Diesel, Hafengebühren: ca. 150 Euro pro Person / Woche. (Der Skipper wird freigehalten) Schiff-Putzen am Ende des Törns kostet 18 Euro pro Person.

Mitbringen: Ölzeug, Gummistiefel, Bootsschuhe mit hellen Sohlen, bequeme warme Klamotten: Mütze, Schal, Handschuhe, Skiunterwäsche, Faserpelz, evtl. Skibrille, Schlafsack, Laken, Kopfkissenbezug, Geschirrtuch, pers. Medikamente - insb. gegen Seekrankheit, Personalausweis

Tipp: Wollt ihr als Einzelbucher eine Kabine für euch alleine, kostet es den 1,6 - fachen Törnpreis.

Umschalten hidden 1
Umschalten hidden 2
Umschalten hidden 3
Umschalten hidden 4
Umschalten hidden 5
Umschalten hidden 6
Umschalten hidden 7
Umschalten hidden 8
Umschalten hidden 9

JETZT BUCHEN

zurück