Törnsuche: 

Weltweite Mitsegel- und Ausbildungstörns

Yachtüberführungen / Yacht Deliveries

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Telefon: + 49 (0)40 23 20 50 31

Technische Daten

bahiasol1oben

bahiasol2unten

1rissbahia

Belegung: max. 7 Crew + Skipper 

bei SBF See max. 6 + Skipper

Typ / Modell Gib Sea 126
Name BAHIA SOL
Länge 13,60 Meter
Breite 4,05 Meter
Tiefgang 1,80 Meter
Segelfläche 91 qm
Motor Yanmar 55 PS
Diesel 200 Liter
Wasser 450 Liter
   
Ausrüstung
Segel Durchgelattetes Großsegel mit 3 Reffs,
Stagreitergenua, Stagreiterfock, 
Stagreitersturmfock,
Spinnakerbaum
Navigation GPS, Farbadar, NAVTEX Wetterempfänger,
Kartenplotter, Logge, Echolot,
Windmessanlage, Kompass mit Deviationstabelle, Handlot,
Handpeilkompass, Fernglas,
Navigationsbesteck, Papierseekarten
Funk UKW mit DSC / GMDSS, Handfunkgerät
Sicherheitsausrüstung 8 Automatikrettungswesten mit Lifebelt + Notlicht und doppelter Lifeline,
Rettungsinsel für 8 Personen, MOB-Boje,
2 Rettungskragen (mit Treibanker + Leine + Schwimmlampe),
Seenotsignale (Raketen etc.),
Seenotfunkbake (EPIRB),
SAR-Radartransponder (SART),
Sorgleinen und zusätzliche Einpickpunkte,
Erste Hilfe Kasten und Bordapotheke
Audio MP3-CD-Radio mit USB und AUX
Besonderheiten Sprayhood, Baumpersenning,
Kopfkissen, Wolldecken,
Heizung,
Inverter zum Laden von Handys etc.,
umfangreiches Werkzeug, 2 Anker,
elektr. Ankerwinsch mit 30 m Kette,
Teak im Cockpit, Cockpittisch,
Badeleiter an Badeplattform

Die Yacht ist von der BG-Verkehr abgenommen.

weitere Fotos der BAHIA SOL

alle Segeltörns der BAHIA SOL

 

Die BAHIA SOL segelt alle SBFS- sowie viele SKS-Ausbildungstörns + Ebeltofttörns auf der Ostsee.

BAHIA SOL + SKIPPERTEAM – Das ist eine alte Freundschaft!
BAHIA SOL war eine der ersten Yachten im Besitz vom SKIPPERTEAM. So viele Crews segelten die immer noch fitte alte Dame und überzeugten sich von den sehr guten Segeleigenschaften dieser steifen und gutmütigen Yacht. Bereits ab Windstärke 4 setzen wir die mittlere Fock. Wie alle Vorsegel wird sie noch an Stagreitern angeschlagen. Flach getrimmt zieht sie besonders bei Starkwind. Yachten mit eingerollter, bauchig stehender Genua werden an der Kreuz mühelos abgehängt. Das etwas fülligere Unterwasserschiff knallt dabei selten in die Welle. BAHIA SOL ist jetzt die dienstälteste Yacht in unserer Flotte, aber selbstverständlich modern ausgerüstet, in der Navigation mit Radar und Navcenter. Die Sicherheitsausrüstung mit Epirb, Sart-Boje, automatischen Westen, Rettungsinsel, entspricht den heutigen Anforderungen der Seeberufsgenossenschaft. Maschine, Rigg , Segel, Heizung wurden in der Vergangenheit erneuert. Und daher gilt noch immer: Wir lieben unsere BAHIA SOL.