Törnsuche: 

Weltweite Mitsegel- und Ausbildungstörns

Yachtüberführungen / Yacht Deliveries

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Telefon: + 49 (0)40 23 20 50 31

Ich bin vom 19.11. bis 24.11.2017 mit dem Skipper Andreas Karl als Teil der Crew auf der Spirit bei den Kanaren gesegelt.

Zunächst danke ich Ihrem Unternehmen für die gute Organisation dieses Segeltörns.

Ich möchte mich aber auch ganz herzlich bei Andreas Karl bedanken.

Andreas hat ein äußerst weitreichendes Fachwissen und sehr viel Erfahrung, die er souverän anwendet und auch gerne weitergibt. Er hat stets den Überblick welche Handlungen erforderlich sind und motivierte darüber hinaus alle Crewmitglieder aktiv mitzusegeln und sich an Manövern zu beteiligen. Andreas stimmte sich regelmäßig mit seiner Crew ab, welche Ziele angesteuert werden sollen und sprach basierend auf seiner umfassenden Recherche (bezüglich Wetter und Hafengegebenheiten) Empfehlungen aus, die gerne von uns angenommen wurden.

Andreas besitzt sehr starke persönliche Kompetenzen und eine hohes Maß an Empathie. So hat er durch seine aufmerksame und freundliche Art stark dazu beigetragen, dass die Crew an Board zu einem Team wird. Neben den seglerischen Fähigkeiten zeichnet dies meines Erachtens einen sehr guten Skipper aus.

Dies war mein erster Segeltörn auf einer Yacht und ich bin sicher, dass ich bald wieder einen mitmachen werde. Ich würde mich freuen wieder mit Ihrem Unternehmen und besonders wieder mit Andreas Karl loszusegeln.

Mit freundlichen Grüßen
Danielle

 

Hallo Anke,

wir sind nun von unserem Kanarentörn wieder gekommen und wie auch beim letzten Törn bin ich mehr als begeistert.
Ein großes Lob geht wieder einmal an unseren Skipper Andreas (Karl), der uns trotz anfänglicher gesundheitlicher Probleme motiviert von Insel zu Insel gelotst hat.
Da wir durch den vorangegangenen SKS Törn bereits ein eingespieltes Team waren, überließ er uns bedenkenlos Ruder und Schoten, sodass wir unseren Kenntnisstand nochmals erweitern konnten. Auch die frisch dazugekommene Nichtseglerin wurde super aufgenommen und von Andreas Stück für Stück an das Segeln herangeführt. Und auch wenn es kein Ausbildungstörn war, lernten wir einiges mehr über das lokale Wettergschehen und übten verschiedene Manöver, die über den Lehrplan hinausgehen. Wind und Wetter haben super mitgespielt und zum Ende konnte wir sogar noch ein Rennen gegen die parallel laufende Saphir gewinnen. Auch die Spirit war wieder in einem sehr guten Zustand und lief geschmeidig durch die Wellen. (Lediglich das Heck hätte von der vorgänger Crew gereinigt und von ihrem grünen Bart befreit werden können - Das haben wir dann erledigt)
Zusammengefasst ein perfekter Törn mit toller Crew und wunderbaren Eindrücken.

Mit Sicherheit werden wir auch unseren nächsten Team Törn wieder bei euch buchen und Andreas als unseren Skipper verpflichten ;) Momentan sind wir jedoch noch auf der Suche nach einem geeigneten Datum und Segelgebiet. Wisst ihr denn schon in etwa auf welchen Törns Andreas eingeplant ist?

Bis dahin liebe Grüße
Viola