Törnsuche: 

Weltweite Mitsegel- und Ausbildungstörns

Yachtüberführungen / Yacht Deliveries

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Telefon: + 49 (0)40 23 20 50 31

zu Segeltörn Nr.: 2190646

Routendetails

Segeln genießen, Starkwindrevier im ewigen Sommer!

Vor wenigen Stunden noch dieses nasskalte Schmuddelwetter, und jetzt das! Passatwind, blauer Himmel, strahlende Sonne und 25° warme Luft. Vor uns liegen ein paar Tage Atlantiksegeln, Sonne tanken und relaxen - stets getrieben vom legendären NE-Passat
An Bord unserer Segelyacht ist bereits ein buntes Treiben im Gange. Seesäcke werden ausgepackt, Kabinen bezogen, erste Einkäufe verstaut. Skipper Christian klariert das Schlauchboot. "Morgen früh geht es zur Sache", sagt er mit verschmitzter Miene, "der Düseneffekt zwischen den Inseln ist so stark, dass der Passat nicht selten mit 7-8 Windstärken weht". "Super", denken wir, "Sommer, Sonne, SKIPPERTEAM - was will man mehr".

  • Kanarische Inseln - Foto 28
  • Kanarische Inseln - Foto 29
  • Kanarische Inseln - Foto 63
Umschalten hidden 1
Umschalten hidden 2
Umschalten hidden 3
Umschalten hidden 4
Umschalten hidden 5
Umschalten hidden 6
Umschalten hidden 7
Umschalten hidden 8
Umschalten hidden 9

Alle Routen freibleibend.
Allgemeine Informationen zum Revier gibt es auf den entsprechenden "Revierinfos"-Seiten.

JETZT BUCHEN 

zurück

weitere Informationen

Anreise: Samstag / ihr könnt zu jeder Uhrzeit an Bord kommen / Las Palmas / Gran Canaria
Auslaufen: Sonntag
Einlaufen: Freitag
Abreise: Samstag 10:00 Uhr / nach dem Frühstück / von Las Palmas / Gran Canaria

Die Yacht liegt in der Marina von Muelle Deportivo in Las Palmas

Flugpreise ab ca. 200 Euro, je früher ihr bucht um so günstiger sind die Flüge. Infos zu den Flügen: Reisebüro Reinecke Tel.: 05371 - 3066 und auf unserer "Flüge"-Seite.
Falls euch die Flüge damit zu teuer sind - könnt ihr zuerst nach Festland-Spanien fliegen, z.B. Barcelona, Madrid oder auch Mallorca - und von dort mit folgenden spanischen Fluggesellschaften weiter: www.vueling.com / www.edreams.com / www.clickair.com / www.aireuropa.com / www.spanair.com

Bordkassenkosten für Verpflegung, Gas, Diesel, Hafengebühren: ca. 150 Euro pro Person / Woche. (Der Skipper wird freigehalten) Für das Schiff-Putzen am Ende des Törns müsst ihr selbst aufkommen.

Mitbringen: Ölzeug, evtl. Gummistiefel, Bootsschuhe mit hellen Sohlen, Badesachen, Schlafsack oder etwas zum Zudecken, Laken, Kopfkissenbezug, Geschirrtuch, pers. Medikamente - insb. gegen Seekrankheit, Personalausweis

Tipp: Wollt ihr als Einzelbucher eine Kabine für euch alleine, kostet es den 1,6 - fachen Törnpreis.

Umschalten hidden 1
Umschalten hidden 2
Umschalten hidden 3
Umschalten hidden 4
Umschalten hidden 5
Umschalten hidden 6
Umschalten hidden 7
Umschalten hidden 8
Umschalten hidden 9

JETZT BUCHEN

zurück