Neuer Ostseetörn ab Flensburg

Eine tolle Route


Diesmal ist Stralsund nicht unser Crewwechselort sondern ein herausragender Hafen an dieser interessanten Route. Unser Liegeplatz an der Nordmole ist mitten in der Altstadt direkt am Ozeaneum. Wir werden genug Zeit haben, hier mehr über die Weltmeere zu erfahren. Dann segelst du weiter durch die wunderschönen Boddengewässer, rund Rügen nach Sassnitz und von da in das dann wieder für Segler offene Dänemark nach Kopenhagen im Sund, nach Anholt im Kattegat und zurück nach Flensburg durch den engen Kleinen Belt.  

Zielbeschreibung: Bitte nach unten scrollen!

 

Törns

     freie Kojen         fast voll         ausgebucht

Zielbeschreibung